Referenzen

Die Familie Kippin -produkte werden seit 2017 erfolgreich in Finnland verkauft. Die Produkte haben finnische Kindertageseinrichtungen und Logopäd*innen begeistert – mit ihrer visuellen Anziehungskraft, Vielseitigkeit und ihrer spielerischen Art, die Kinder inspiriert! In den letzten Jahren ist auch das Interesse der Schulen an Familie Kippin gestiegen. Familie Kippin wird bereits in vielen Sonderklassen eingesetzt und ist auch für viele Lehrer, die Finnisch als Zweitsprache unterrichten, ein zuverlässiges Instrument. Das Familie-Kippin-Material basiert auf dem finnischen Produkt, das Tausende finnische Fachkräfte in der frühkindlichen Erziehung und Sprachtherapie lieben. Derzeit liegt unser Marktanteil in Kindertagesstätten und unter Logopäd*innen bei weit über 50 % und die Gesamtzahl der verkauften Einheiten dieser Produktfamilie ist bereits höher als die Gesamtzahl unserer Hauptzielgruppe!

Das Familie-Kippin-Material wurde fast ein halbes Jahr lang in mehreren deutschen Kindertagesstätten getestet. Es hat gute Rückmeldungen erhalten, insbesondere für seine Vielseitigkeit und seinen hohen Aufforderungscha¬rakter. Die Kinder haben das Material ausnahmslos geliebt: Die sympathische Familie zieht die Kinder an und moti¬viert sie zum Üben. Viele pädagogische Fachkräfte haben die einzigartige Art und Weise gelobt, wie das Produkt satzbasierte Bildkommunikation zur Sprachunterstützung und zum sprachlichen Üben in verschiedenen Spielen und spielerischen Aktivitäten verbindet.
Die Produkte von Kippin House werden erfolgreich auch in Finnland und Schweden angeboten.

Kinderzentren Kunterbunt

„Das Familie Kippin Material bietet Kindern auf spielerische und unterhaltsame Weise die Möglichkeit, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und zu festigen. Die Kinder entwickeln mit viel Fantasie eigenständig die Spiele von Kippin weiter, wodurch nicht nur die Kreativität, sondern auch die Konzentration und Ausdauer der Kinder gefördert werden. Aus diesen Gründen empfehlen wir dieses Produkt weiter. Wir beabsichtigen, es weiterhin zu verwenden und suchen Möglichkeiten, es auch in den Kita-Alltag als tägliches Angebot zu integrieren."

Maj-Britt Bergelin Svensson, Fachkraft für frühkindliche Pädagogik, Kindertagesstätte Juvelens, Ryd, Schweden

„Das Hervorragende an dem Material ist seine Vielseitigkeit; sein Einsatz lässt sich leicht an das Sprachniveau der Kinder anpassen. Aus diesem Grund können auch Kinder gefordert werden, deren Muttersprache Schwedisch ist. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass das Material leicht einzusetzen ist. Obwohl ich nur 5 Minuten Zeit hatte, habe ich nur ein Thema aufgegriffen, und trotzdem war der Unterricht von hoher Qualität.”

Kari Ann Linna, Erzieherin, Kindertagesstätte Albatross, Espoo, Finnland

„Die Kippin -materialien haben unsere Arbeit sehr beeinflusst. Sie haben unseren Kindern geholfen, sich zu öffnen, Spaß zu haben und keine Angst vor Fehlern zu haben. Der größte Vorteil ist, dass die Kinder merken, dass das Lernen Spaß macht und sie gar nicht wissen, wie viel Arbeit sie eigentlich leisten."

Paula Herkman, Logopädin, Unternehmerin Helsinki, Finnland

„Das fertige Produktpaket ist auch dann einfach so einsetzbar, wenn man mal spontan Ideen aus dem Hut zaubern muss, d. h. wenn sich die Pläne aus dem einen oder anderen Grund ändern. Bei den geplanten Aktivitäten gibt es jede Menge zu tun und alle Kinder sind immer mit Begeisterung dabei."

Kati Varjolinna-Seppälä, Erzieherin, Kepeli Kindertagesstätte, Espoo, Finnland

„Unsere Idee ist, dass alle von dem Kippin -material profitieren. Vor allem aber Kinder, deren Muttersprache nicht Finnisch ist. Und das Material reicht locker für ein Kita-Jahr. Schrecklich gutes Material!"

Sehr beliebt bei Kund*innen

Laut unserer Umfrage unter Nutzer*innen im Jahr 2019 (n=325) hat Familie Kippin bereits viele Herzen erobert!

  • 98 % der Befragten gaben an, dass sie mit dem Produkt sehr oder ziemlich zufrieden waren: 72 % waren sehr zufrieden und 26 % ziemlich zufrieden mit den Produkten.
  • 87 % der Befragten sagten, dass das Produkt ihre Arbeit sehr oder ziemlich erleichtert hat.
  • 100 % der Befragten gaben an, dass das Produkt Kindern bei der Entwicklung ihrer Sprachkenntnisse sehr, ziemlich oder ein wenig geholfen hat.
Kippin-House